Wohnungsbau und Renovierung

Trotz mehr als 25 Jahre zentrale Regelung hat Lärmbelästigung während der letzten Dezennien zugenommen. Ursache: Die mehr als erwartete Zunahme der Mobilität durch Wirtschaftswachstum und eine Zunahme der gebauten Wohnungen. Dank dieser zentralen Regelung bleibt Lärmbelästigung glücklicherweise ein aktuelles Thema für Gemeinden und Behörden.

Lärm ein schwerwiegendes Umweltproblem für die Entwicklung von Wohn- und Arbeitsgebieten. Der Bautechniker soll zusammen mit dem Akustikexperten Lösungen suchen, innerhalb des Lärmgesetzes. Stadtplaner sind immer mehr davon überzeugt, dass Sachkenntnis eingesetzt werden soll um die Wohnqualität zu verbessern. Gemeindliche Lärmprogramme und provinziale Umweltprofile spielen dabei eine führende Rolle. In der Praxis stellt sich heraus, dass es oft eine schlechte Abstimmung zwischen den beteiligten Parteien gibt, mit den entsprechenden Konsequenzen. DIE KGI GROEP bietet zertifizierte Professionals für die verschiedenen Disziplinen. Die Professionals wurden bei uns in der KGI- Akademie ausgebildet. Auf diese Weise können wir garantieren, dass wir den Anforderungen im Bereich Lärmschutz erfüllen können.

Sollten Sie mehr Informationen wünschen, bitte nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf. Wir sind Ihnen gerne behilflich

Twitter

No tweets found.

Schallisolierung Tipps erhalten?

KGIGROEP

Keizersgracht 241
1016 EA Amsterdam

+31 (0)84 003 0094

Kontakt